BUCHTIPPS

TECHNIK

SKIGUIDES

DIES & DAS

SKISCHULE

SKIFAHREN EINFACH

Die Lust aufs Skifahren zu wecken – das beschreibt den neuen DSLV Lehrplan „Skifahren einfach“ (BLV Buchverlag) am besten. Das Lehrbuch vermittelt dem interessierten Skifahrer und Skilehrer das Skifahren einfach, transparent und anschaulich.

hier geht es zum Buch*>>

BESSER SKIFAHREN

Der erste Skisport-Ratgeber, der den Skischüler konsequent dazu anleitet, in Eigeninitiative zu lernen, sich Ziele zu setzen und sich zu verbessern · Das Handwerkszeug, Technik und Motorik des Skifahrens zu meistern und mit Situationen auf der Piste sicher umzugehen · Profiwissen von erfahrenen Ausbildern .

hier geht es zum Buch*>>

SKI ALPIN

Technik – Unterricht – Praxis – Mit Tipps von Felix Neureuther und Wolfgang Maier. Ob interessierter Skifahrer oder angehender Skilehrer, dieser Ski Alpin-Lehrplan überzeugt mit praktischen Tipps und Hintergrundwissen.

hier geht es zum Buch*>>

SKIFAHREN

Es ist die Ausnahme, dass das Skifahren so kompakt,übersichtlich und leicht verständlich erklärt wird wie in diesem Buch. Auf jeglichen Ballast wird verzichtet, es geht direkt zur Sache. So sieht der Leser sofort, worauf es beim Skifahren wirklich ankommt.

hier geht es zum Buch*>>

INTERSKI LEHRPLAN

Zum Start der neuen Partnerschaft zwischen INTERSKI DEUTSCHLAND e.V. und dem Verlag pietsch erscheinen die beiden Schneesportlehrpläne Kinder und Jugendliche sowie Telemark jetzt völlig neu konzipiert. Beide berücksichtigen die aktuellen Entwicklungen hinsichtlich Unterrichtsdidaktik/-methodik und -pädagogik bzw. Fahrtechnik und Material.

hier geht es zum Buch*>>

SKILEHRPLAN PRAXIS

Nach den Lehrplänen »Telemark« und »Schneesportunterricht mit Kindern und Jugendlichen« erscheinen jetzt auch die aktuellen INTERSKI-Lehrpläne »Skilehrplan praxis« und »Snowboard« im Verlag pietsch.

hier geht es zum Buch*>>

SKIFAHREN SNOWBOARDEN

Dieses Buch zeigt, dass sich Skifahren und Snowboarden ergänzen und für perfekten Lernerfolg kombinieren lassen. Vorbereitende Übungen auf Inline-Skates, dem Skate- oder Kickboard oder auf Schlittschuhen erweitern optimal den spielerischen Lernweg.

hier geht es zum Buch*>>

SCHNEESPORT AUSTRIA

„Snowsport Austria – Die Österreichische Skischule – Vom Einstieg zur Perfektion in vier Stufen“ vermittelt den Lehrweg der österreichischen Schneesportlehrer-Ausbildung.

hier geht es zum Buch >>

SKIGUIDE

ADAC SKIGUIDE

Der absolute Bestseller unter den Skiguides. Der ADAC Skiguide 2017 beinhaltet die wichtigsten Skigebiete in Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien und Frankreich.

hier geht es zum Buch*>>

SKI ATLAS

Ski-Sport hat viele Gesichter: Breite Pisten für genussvolle Carving-Schwünge, herausfordernde Abfahrten für Könner und Freerider, Skispaß für die ganze Familie und Freizeitvergnügen abseits der Pisten mit Einkehrschwung und Après-Ski!

hier geht es zum Buch*>>

POWDER

Powder ist der ultimative Guide für die aufregendsten Skipisten der Welt. Neben den Klassikern wie Chamonix, Whistler, Garmisch-Partenkirchen oder Kitzbühel finden sich exotische Locations im Himalaja, dem Atlasgebirge und den Anden.

hier geht es zum Buch*>>

50 PLACES

Dieses Buch ist die ideale Inspirationsquelle für die schönsten, aufregendsten und abenteuerlichsten Pisten und Pipes auf der ganzen Welt. Für jeden Skifahrer und Snowboarder ist etwas dabei.

hier geht es zum Buch*>>

IDOLE

MARIA HÖFL-RIESCH

Sie kennt Höhen und Tiefen wie kaum eine andere Spitzensportlerin. Mutig und ehrlich spricht Maria Höfl-Riesch über Erfolge, Rückschläge und das Geheimnis eiserner Disziplin. Und enthüllt, woran ihre Freundschaft mit Lindsey Vonn zerbrach.

hier geht es zum Buch*>>

HERMANN MAIER

Hermann Maier: Superstar des alpinen Skisports, Olympiasieger, Weltmeister, Weltcupgewinner. Wo immer der »Herminator« antritt, gilt er als Sieganwärter. Doch dann hat er einen kapitalen Verkehrsunfall

hier geht es zum Buch*>>

GERD SCHÖNFELDER

Weil er als 19-Jähriger noch einen Zug erwischen wollte, verlor er seinen rechten Arm und vier Finger der linken Hand. Doch Gerd Schönfelder haderte nicht. Er wurde der erfolgreichste deutsche Behindertensportler überhaupt.

hier geht es zum Buch*>>

SVEN HANNAWALD

Mit Siegen in allen vier Wettkämpfen der Vierschanzentournee wurde Sven Hannawald 2001/2002 zur Sportlegende – bis heute hat ihm das keiner nachgemacht. Doch das Ausnahmetalent konnte dem Leistungsdruck eines Spitzensportlers nicht standhalten.

hier geht es zum Buch*>>

DIES & DAS

TRUE COCAINE

Bildband von Markus Gmeiner. Strahlend blauer Himmel und das Gefühl von Schwerelosigkeit und Freiheit – Markus Gmeiner hat viele einzigartige Momente auf der Suche und der Sucht nach dem perfekten Pulverschnee, nach unberührten Tiefschneehängen festgehalten.

hier geht es zum Buch*>>

ULTIMATIVES SKI BUCH

Sachbuch von Gabriela Le Breton. Von den Pionieren des Bergsports bis zur Geburt des Skifahrens als winterliche Freizeitaktivität Nr. 1. Ski around the World

hier geht es zum Buch*>>

SCHWARZE PISTE

Kriminalroman von Andreas Föhr. Onkel Simmerl ist tot. Seine Asche verstreut Polizeiobermeister Kreuthner auf dem Wallberg – einer jungen Skifahrerin mitten ins Gesicht. Als Wiedergutmachung fährt Kreuthner mit ihr die berüchtigte schwarze Piste ab, die er angeblich bestens kennt.

hier geht es zum Buch*>>

AB 1000 METER

Sachbuch von Willi Mathies. Tausenden mehr oder weniger Begabten hat er das Skifahren beigebracht, unzählige Male auf den Hütten für gute Stimmung gesorgt, zahllose unmoralische Angebote bekommen, sich acht Mal das linke Bein gebrochen und vier Menschen lebend aus Lawinen geholt.

hier geht es zum Buch*>>

*Die Links verweisen auf Inhalte anderer Seiten. Falls ein Link fehlerhaft sein sollte geben Sie uns kurz bescheid. Es handelt sich um Affiliate Links.

Salzburgerland Zell am See Kaprun Schnalstaler Gletscherbahnen

eska Arlberg Briko Maplus

GoSnow Komperdell St. Moritz Engadin

Goldwin Obertauern Golfclub Urslautal